gehe zur Startseite

gehe zu aktuellgehe zu vereingehe zu arbeitgehe zu wohnengehe zu Kernwohnheimegehe zu <Haus Dillsteingehe zu Haus Eutingengehe zu Außenwohnengehe zu Seniorenwohnengehe zu Tagebetreuung Seniorengrehe zu ambulante Wohndienstegehe zu Stellenangebotegehe zu Stiftung Lebenshilfegehe zu kontakt

Folgen Sie uns auf Facebook

 

Kernwohnheime

Das Kernwohnen befindet sich am Hauptstandort in der Gablonzerstr. 6. Es verfügt über drei hufeisenförmig angeordnete Wohnhäuser mit insgesamt 60 Plätzen. In den Häusern stehen aktuell 2 Plätze für Kurzzeitaufnahmen zur Verfügung. In jedem Haus befinden sich zwölf Einzel- und vier Doppelzimmer.

In den Kernwohnheimen steht die Förderung zu einer möglichst autonomen Lebensgestaltung im Vordergrund. Ziel ist es, erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung in einem partnerschaftlichen Umgang zur optimalen Selbständigkeit und Selbstverantwortung zu führen und diese zu erhalten.

Die Ausrichtung auf Normalisierung und Integration steht im Vordergrund. Die Vorbereitung auf eine selbständigere Wohnform, als auch die positive Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit im Rahmen eines Dauerwohnplatzes sind möglich. Aufgrund der Altersstruktur in den Kernwohnheimen kommt in der letzten Zeit verstärkt die Gestaltung des Lebensabends hinzu.

In der Regel sind die Kernwohnheime für Menschen der Hilfebedarfsgruppen III u. IV angedacht.

Kann die Pflege aufgrund der Rahmenbedingungen nicht mehr gewährleisten werden, begleiten wir einen Umzug in das Seniorenwohnheim "Haus Buchberg".